Achtsam und beziehungsvoll durch die Pubertät

30,00 

Die Pubertät – wie kaum eine andere Entwicklungsphase birgt sie gleichermaßen Konfliktpotenzial und Wachstumschance für die Eltern-Kind-Beziehung. Wichtig, um dieses Potenzial auszuschöpfen, ist es, sich auf die Veränderungen einzulassen und Verständnis dafür zu haben, was in dieser Umbruchphase in euren Jugendlichen passiert. Nur so kann Vertrauen, Zuwendung und Kommunikation weiterhin gelingen. Daher besteht dieser Workshop einerseits aus der Vermittlung von Hintergrundinformationen aus der Gehirnforschung (warum könnt ihr eure Jugendlichen nicht mehr mit rationalen Argumenten erreichen u.v.m.), sowie aus konkreten, umsetzbaren Strategien für euer Familienleben und der Möglichkeit, Fragen zu stellen bzw. in einen gemeinsamen Austausch zu gehen.
Kurstermine: 16.12.2021;
Kurszeiten: 19:00-21:00
Kursleiter: Mag. Barbara Grütze
Kursort: Online

Vorrätig

Artikelnummer: WS2021-011 Kategorie:

Beschreibung

Die Pubertät – wie kaum eine andere Entwicklungsphase birgt sie gleichermaßen Konfliktpotenzial und Wachstumschance für die Eltern-Kind-Beziehung. Wichtig, um dieses Potenzial auszuschöpfen, ist es, sich auf die Veränderungen einzulassen und Verständnis dafür zu haben, was in dieser Umbruchphase in euren Jugendlichen passiert. Nur so kann Vertrauen, Zuwendung und Kommunikation weiterhin gelingen. Daher besteht dieser Workshop einerseits aus der Vermittlung von Hintergrundinformationen aus der Gehirnforschung (warum könnt ihr eure Jugendlichen nicht mehr mit rationalen Argumenten erreichen u.v.m.), sowie aus konkreten, umsetzbaren Strategien für euer Familienleben und der Möglichkeit, Fragen zu stellen bzw. in einen gemeinsamen Austausch zu gehen.
Kurstermine: 16.12.2021;
Kurszeiten: 19:00-21:00
Kursleiter: Mag. Barbara Grütze
Kursort: Online