„Bedeutungsvolle Freizeitaktivitäten nach einem Schlaganfall“

0,00 

Freizeit ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Auch wenn bei jeder Person der Tagesablauf anders aufgeteilt ist, so ist dennoch Freizeit immer ein wichtiger Teil davon. Freizeit ist das, wo Sie ganz Sie selbst sind, wo Sie das machen, was Ihnen gut tut – in Ihrem Tempo. Wo Sie Ihre Sorgen auf die Seite legen und Ihre Batterien aufladen können. Doch was, wenn von heute auf morgen alles anders ist und man durch einen Schlaganfall handlungsunfähig wird? Wenn der Tag plötzlich aus Therapien, selbstständig üben, sich bei einigen Tätigkeiten helfen lassen und ausruhen besteht? Eine Freizeitbetätigung, nur für sich selbst, durchzuführen, können Sie sich gar nicht mehr vorstellen? Diesem Thema widmet sich der Kurs „Bedeutungsvolle Freizeitaktivitäten nach einem Schlaganfall“. An drei Terminen werden Sie sich mit dem Thema „Ausführung von bedeutungsvollen Freizeitaktivitäten nach Schlaganfall“ auseinandersetzen, zusammen mit drei bis fünf Gleichgesinnten. Die leitenden Ergotherapeutinnen werden aufzeigen, warum Freizeitbetätigungen wichtig für die Gesundheit sind und welche Möglichkeiten es gibt, diese durchzuführen, auch wenn nach dem Schlaganfall Einschränkungen geblieben sind. Jede teilnehmende Person soll zuversichtlich und mit einem nächsten Schritt Richtung einer geliebten Freizeittätigkeit aus dem Kurs gehen.
Kurstermine: 05.10.2022; 19.10.2022; 09.11.2022;
Kurszeiten: 10:00-11:30
Kursleiter: Stefanie Lentner und Evelyn Haberl
Kursort: VHS Strasshof

Nur noch 3 vorrätig

Artikelnummer: WS2022-011 Kategorie:

Beschreibung

Freizeit ist ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Auch wenn bei jeder Person der Tagesablauf anders aufgeteilt ist, so ist dennoch Freizeit immer ein wichtiger Teil davon. Freizeit ist das, wo Sie ganz Sie selbst sind, wo Sie das machen, was Ihnen gut tut – in Ihrem Tempo. Wo Sie Ihre Sorgen auf die Seite legen und Ihre Batterien aufladen können. Doch was, wenn von heute auf morgen alles anders ist und man durch einen Schlaganfall handlungsunfähig wird? Wenn der Tag plötzlich aus Therapien, selbstständig üben, sich bei einigen Tätigkeiten helfen lassen und ausruhen besteht? Eine Freizeitbetätigung, nur für sich selbst, durchzuführen, können Sie sich gar nicht mehr vorstellen? Diesem Thema widmet sich der Kurs „Bedeutungsvolle Freizeitaktivitäten nach einem Schlaganfall“. An drei Terminen werden Sie sich mit dem Thema „Ausführung von bedeutungsvollen Freizeitaktivitäten nach Schlaganfall“ auseinandersetzen, zusammen mit drei bis fünf Gleichgesinnten. Die leitenden Ergotherapeutinnen werden aufzeigen, warum Freizeitbetätigungen wichtig für die Gesundheit sind und welche Möglichkeiten es gibt, diese durchzuführen, auch wenn nach dem Schlaganfall Einschränkungen geblieben sind. Jede teilnehmende Person soll zuversichtlich und mit einem nächsten Schritt Richtung einer geliebten Freizeittätigkeit aus dem Kurs gehen.
Kurstermine: 05.10.2022; 19.10.2022; 09.11.2022;
Kurszeiten: 10:00-11:30
Kursleiter: Stefanie Lentner und Evelyn Haberl
Kursort: VHS Strasshof